• Boston

  • Coskata-Coatue, Nantucket

  • Gibbet Hill, Groton

For German-Speaking Visitors

Willkommen in Massachusetts!

Der Bundesstaat Massachusetts wird oft als die „Wiege der amerikanischen Geschichte“ bezeichnet und befindet sich im Herzen Neuenglands. Hier kamen im Jahr 1620 die Pilgerväter auf amerikanischem Boden an. Die Geschichte des Bundesstaats ist seither von Siedlern, Seeleuten, Einwanderern und Industriellen geprägt.

Massachusetts liegt im Nordosten der Vereinigten Staaten und erstreckt sich von der Spitze von Cape Cod im Atlantik über die Berkshire Hills bis zum angrenzenden Bundesstaat New York. Unser Bundesstaat bietet ein reichhaltiges Spektrum an kulturellen Veranstaltungen, Festivals, Kunst, Freizeitangeboten und Touristenattraktionen. Der Atlantikstrand und Berghöhen sind in wenigen Minuten zu erreichen und Kontraste finden sich überall, von der mondänen Atmosphäre in Boston zu einsamen Stränden, sanften Hügeln, einlandenden Inseln und kleinen, aber dynamischen Gemeinden.

Die Anreise nach Massachusetts ist denkbar einfach.  Logan International Airport in Boston bietet die kürzeste transatlantische Fluganbindung von Europa in die Vereinigten Staaten. Täglich kommen in Logan Direktflüge aus 37 verschiedenen internationalen Städten an. Das neugebaute Terminal ist nur ein paar Minuten von der Innenstadt entfernt und bietet Fluggästen schnellen Zugang zur Stadt.

Boston ist die größte Stadt in der Region und die Landeshauptstadt von Massachusetts. Dank der jahrhundertealten kosmopolitischen Tradition ist die Stadt heute das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Neuenglands. Das attraktive und kompakte Stadtzentrum ist leicht zugänglich und bietet viele historische, architektonische und kulturelle Reichtümer.

Besuchen Sie Plimouth Plantation, wo die ersten europäischen Siedler Neuenglands an Land kamen, oder folgen Sie demFreedom Trail in Boston, einem ca. 4 km langen rot gepflasterten Fußweg entlang der wichtigsten Stätte der amerikanischen Revolution. Weitere Attraktionen sind Lexington und Concord , Schauplätze der  ersten bewaffneten Auseinandersetzungen während der amerikanischen Revolution sowie die  Nordküste Bostons mit ihren alten malerischen Häfen. Historische Denkmäler und Museen zum Zeitalter der Industrialisierung gibt es auch in den Industriestädten Lowell und Worcester zu sehen.

Wenn Sie Spaß am Einkaufen haben, bietet Ihnen Massachusetts eine großartige Auswahl an Läden und Boutiquen. Bei dem gegenwärtigen Umrechnungskurs des Dollars  sind Schnäppchen so günstig wie noch nie! Besuchen Sie die Geschäfte internationaler Modedesigner wie Christian Dior, Chanel, Louis Vuitton und Armani. Markenprodukte zu unglaublich reduzierten Preisen finden Sie in den vielen Outletstores im Bundesstaat. Die einzigartige kulturelle Szene in Massachusetts bietet zusätzlich ein reichhaltiges Angebot an Kunsthandwerk, Studios und Galerien.

Massachusetts ist ebenfalls für seine reichhaltige Küche bekannt. Hier finden Sie die Restaurants der bekanntesten und renommiertesten Küchenchefs Amerikas.  Die kulinarische Tradition in Massachusetts ist besonders von den Produkten der Region geprägt: Fischmärkte an der Küste mit meerfrischem Hummer, Winzereien und Brauereien und Hunderte von „ Pick your own“ Produkten bieten einen unvergesslichen Genuss.

Naturerlebnisse und Kurorte runden Ihre Urlaubserfahrung ab. Kommen Sie an Bord eines Walboots und beobachten Sie die eindrucksvollen Buckel- und Finnwale, die sich jeden Sommer vor der Küste einfinden. Wenn Sie Entspannung suchen, bietet Ihnen der ruhige Charme der westlichen Berkshire Hills eine unvergleichliche Atmosphäre in Spas von Weltklasse

Die Liste der Aktivitäten in Massachusetts ist unendlich. Ganz gleich, ob Sie unsere Stadt erforschen oder uns auf dem Land besuchen, wir freuen uns darauf, Sie bei uns willkommen zu heißen und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Wetterbedingungen

Die Durchschnittstemperaturen in Boston liegen zwischen –2 °C im Januar und 22 °C im Juli. In Massachusetts gibt es vier sehr verschiedene Jahreszeiten, wobei der Herbst besonders farbenprächtig ist. Im Winter reflektiert das Sonnenlicht häufig auf der schneebedeckten Landschaft. Im Frühjahr blühen die Narzissen in unseren Parks und die Sommer sind warm und ideal für lange Strandtage.

Was Sie vor der Abreise in die Vereinigten Staaten wissen müssen

Weitere Informationen zu Einreisevorschriften finden Sie unter: www.dhs.gov/xtrvlsec/.

Weitere ausfuehrliche Informationen auf unserer deutschen Webseite massvacation.de